Tenhagens Corona-Podcast show

Tenhagens Corona-Podcast

Summary: In diesem Podcast beschäftigen sich Hermann-Josef Tenhagen und die Finanztip-Redaktion intensiv mit den Folgen von Covid-19: Was macht die Pandemie mit Deinem Geld, Deinem Jobs und unserer gesamten Wirtschaft? Wir informieren Dich jede Woche zu den aktuellen Entwicklungen, ordnen diese ein und geben praktische Tipps, wie Du mit der Corona-Krise finanziell besser zurechtkommst.

Join Now to Subscribe to this Podcast
  • Visit Website
  • RSS
  • Artist: Hermann-Josef Tenhagen & Finanztip-Redaktion
  • Copyright: Finanztip

Podcasts:

 #17 Gold teuer kaufen? | File Type: audio/mpeg | Duration: 1090

Seit dem 20. April haben die ersten Goldshops in Deutschland wieder geöffnet. Mitte der Woche folgen die nächsten. Gold gilt allgemein als die Krisenwährung. Ist es deshalb eine gute Idee, in der aktuellen Corona-Krise Gold zu kaufen? In dieser Folge beschäftigen wir uns damit, ob Gold eine gute Geldanlage ist und was Ihr alles beachten solltet, wenn Ihr Gold kaufen wollt.

 #16 - Reisen: Gutscheine oder Geld zurück? | File Type: audio/mpeg | Duration: 1504

Uns erreichen viele Fragen von Euch, was jetzt mit bereits gebuchten Reisen ist. Um diese zu beantworten, haben wir für diese Folge unseren Reiseredakteur Max Mergenbaum in die Sendung eingeladen. Konkret geht es darum zu klären, wann das Geld futsch ist, wann es Geld zurückgibt und wer sich möglicherweise „nur“ mit einem Gutschein begnügen muss.

 #15 - Mieten oder kaufen im Kontaktverbot | File Type: audio/mpeg | Duration: 1196

Zu keinem Thema haben wir in den vergangenen Tagen mehr Fragen noch nicht beantwortet, wie zum Thema Immobilie. Denn schaut man sich die Wohnungspreise und -Mieten in den Immobilienportalen an, ist von der Pandemie nichts zu spüren. Trotzdem hat sich etwas verändert. Etwa bei Wohnungsbesichtigungen, die vermehrt virtuell ablaufen. In dieser Folge gehen wir der Frage nach, was Corona mit den Preisen und Mieten macht, wie Umzüge jetzt oft ablaufen und warum der Gewerbeimmobilienmarkt gerade besonders leidet.

 #14 - Zwischen Videokonferenz und Kinderbetreuung | File Type: audio/mpeg | Duration: 1879

Seit Anfang März arbeiten wir bei Finanztip im Homeoffice. Damit sind wir nicht allein. Laut einer Bitkom-Studie arbeiten aktuell rund die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland ganz oder zumindest teilweise von zu Hause aus. In dieser Folge beschäftigen wir uns mit den Herausforderungen, die das Arbeiten im Homeoffice mit sich bringen. Und wir geben ganz praktische Tipps, wie Ihr auch von zu Hause aus Euren Job noch gut auf die Reihe bekommt.

 #13 - Corona-knapp: Welche Versicherung Ihr nicht sofort zahlen müsst | File Type: audio/mpeg | Duration: 1172

Unter normalen Umständen ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung eine vernünftige Versicherung. Doch sie ist teuer, kostet schnell mehr als 1.000 Euro im Jahr. Das kann zum Problem werden, wenn das Geld – wie jetzt in der Krise – oft knapp wird. Für diese Folge haben wir recherchiert, welche Versicherungen ihr stunden könnt und wie Ihr das macht, ohne Probleme zu bekommen. Zudem schauen wir uns an, ob Versicherungen gegen Betriebsunterbrechungen, die manche Unternehmen abgeschlossen haben, jetzt in der Krise auch wirklich einspringen.

 #12 - Ostern in Zeiten von Corona | File Type: audio/mpeg | Duration: 1323

Das Osterwochenende steht vor der Tür. Doch der übliche Verwandtschaftsbesuch wird für die meisten von uns ausbleiben. In dieser Folge beschäftigen wir uns mit ganz praktischen Tipps für das Osterfest unter Quarantäne-Bedingungen. Zudem werfen wir einen Blick auf die Kriminalitätsstatistik und beschäftigen uns mit Euren Fragen zu den Hilfen für Selbstständige.

 #11 - Auf Pump durch die Pandemie | File Type: audio/mpeg | Duration: 1109

Zum Monatsanfang werden die Raten für Kredite normalerweise automatisch vom Konto eingezogen. Doch in der Corona-Krise bleibt bei vielen Menschen das übliche Einkommen aus. Da können solche Abbuchungen schnell zum Problem werden. Die Bundesregierung hat Ende März beschlossen, dass Ihr bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten die Raten für den Autokredit, den Möbelkredit oder den privaten Immobilienkredit stunden könnt. Wie das genau geht und was Ihr dabei beachten solltet, erfahrt Ihr in dieser Folge.

 #10 - Ohne Einkommen nicht die (Miet-)Wohnung verlieren | File Type: audio/mpeg | Duration: 975

Wer seine Miete nicht bezahlt, der muss in normalen Zeiten mit der Kündigung seines Vermieters rechnen. In der Corona-Krise hat der Gesetzgeber neue Regeln beschlossen, damit die Menschen aufgrund finanzieller Engpässe nicht sofort aus ihren Wohnungen fliegen. Denn in vielen Haushalten ist und bliebt die Miete der größte Kostenblock. Welche neuen Regelungen im Mietrecht jetzt gelten und was Betroffene unbedingt machen sollten, erklären wir in dieser Folge.

 #9 - Mit ausreichend Bandbreite durch die Krise | File Type: audio/mpeg | Duration: 1472

In diesen Tagen ist ein funktionierendes Internet beinahe lebenswichtig. Wir brauchen es, um im Homeoffice zu arbeiten, für die Videokonferenz mit der Klassenlehrerin und am Wochenende, damit uns die Decke nicht auf den Kopf fällt, weil wir ja trotz frühlinghaftem Wetter drinbleiben sollen. In dieser Folge sprechen wir darüber, ob unser Netz den gewachsenen Anforderungen standhält und wie wir unseren heimischen Anschluss bei Bedarf etwas aufpimpen können. Dafür haben wir unseren Redakteur für Telekommunikation, Arne Düsterhöft, in die Sendung eingeladen.

 #8 - Antworten auf 5 drängende Corona-Fragen | File Type: audio/mpeg | Duration: 840

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie treiben die Menschen um. Täglich erreichen uns dazu viele Fragen unserer Zuhörer. In dieser Folge nehmen wir uns die Zeit, die wichtigsten davon zu beantworten.

 #7 - Wenn Corona das Girokonto befällt | File Type: audio/mpeg | Duration: 1203

Viele Menschen trifft die Krise finanziell ins Mark. Einnahmen bleiben aus oder schwinden – Miete, Kredite oder die Handyrechnung sollen aber trotzdem bezahlt werden. In dieser Folge erfahrt Ihr, wie Ihr die Ausgaben in Eurem Haushalt kürzt und wann Ihr die Miete oder die Raten fürs Auto stunden könnt. Außerdem, warum der Dispo als Langzeitkrisenkonto nicht taugt, welche Risiken bei Euren Kreditkarten lauern und welche Alternativen zum Dispo Ihr habt.

 #6 - Betrug und Abzocke rund um Corona | File Type: audio/mpeg | Duration: 1059

Leider sind in Krisen auch immer Menschen unterwegs, die Kapital aus der Not der Anderen schlagen wollen. So auch in der Corona-Krise: etwa beim modifizierten Enkeltrick mit Hinweis auf eine vermeintliche Erkrankung des Enkels durch den Virus. In dieser Folge stellen wir aktuelle Maschen vor und zeigen, wie Ihr Euch am besten davor schützt.

 #5 - Soforthilfe sofort bekommen und den Monatswechsel überstehen | File Type: audio/mpeg | Duration: 1127

Bund und Länder haben ein Gesamtpaket von 750 Milliarden Euro verabschiedet, um in Not geratenen Unternehmen zu helfen. 50 Milliarden Soforthilfe soll es allein vom Bund geben. Doch der Weg zum Geld ist nicht immer einfach und in jedem Bundesland anders geregelt. In dieser Folge geben wir einen Überblick der aktuellen Situation und zeigen aktuelle Probleme bei der Vergabe auf. Dazu gibt es für Euch alle Hinweise, was jetzt am Monatswechsel auf dem Konto wichtig ist: Denn die Rechnungen für April stehen an.

 #4 - Virus im Vertrag: von der Miete über Reise bis zum Sportstudio | File Type: audio/mpeg | Duration: 1196

Von langer Hand geplante Urlaube fallen aus. Das Fitnessstudio ist dicht. Und weil das Einkommen wegbricht, kann die Miete nicht mehr bezahlt werden. In der Corona-Krise wird der Ausnahmefall zum Normalstand. Die Bundesregierung steuert mit weitreichenden Gesetzesänderungen dagegen, um allzu negative Folgen abzuwenden. Mitunter ist aber auch unsere Solidarität gefordert. In dieser Folge zu Gast: unsere Rechtsexpertin Dr. Britta Beate Schön.

 #3 - Achterbahnfahrt an der Börse | File Type: audio/mpeg | Duration: 1021

In den letzten Wochen gab es an den weltweiten Börsen nur eine Richtung: nach unten. Gestern machte der DOW JONES dann plötzlich den größten Tagesgewinn seit 1933. Wichtig: 15 Jahre lang marktbreit und weltweit in Aktienindexfonds anzulegen, hat in der Vergangenheit Verluste vermieden und meist schöne Gewinne gebracht. Ist das auch die richtige Strategie, um in solch turbulenten Tagen in Aktien investiert zu sein? Und was macht das mit uns, wenn wir gerade täglich auf unser Depot schauen?

Comments

Login or signup comment.