Wann Frauen das Geld besser anlegen als Männer (#51)




Tenhagens Corona-Podcast show

Summary: Kürzlich berichtete die Großbank Goldman Sachs, dass sich weibliche Fondsmanagerinnen in der Corona-Krise deutlich besser geschlagen hätten als ihre männlichen Kollegen. Gemeinhin legen Frauen am Aktienmarkt tendenziell vorsichtiger an als Männer – in Corona-Zeiten ein klarer Vorteil. Für mich ein Anlass, meine beiden Finanztip-Kolleginnen Anja und Anika mal zu fragen, ob Männer besser den Frauen die Gelddinge überlassen sollten und wie Frau am besten damit anfängt. Anika und Anja berichten seit Januar im Podcast „Auf Geldreise“ über ihre persönlichen Erfahrungen im Umgang mit den eigenen Finanzen.