#34 Wie Studenten Corona-Geldnot vermeiden




Tenhagens Corona-Podcast show

Summary: Corona hat auch deutliche Spuren in studentischen Haushaltskassen hinterlassen. Denn viele Nebenjobs, etwa in der Gastronomie, sind von heute auf morgen weggefallen. Der Bund will deshalb mit 100 Millionen Euro helfen. Zu wenig, sagen viele Studierende und wollen deshalb am Samstag (20.06.) auf die Straße gehen. In dieser Folge beschäftigen wir uns mit der aktuellen finanziellen Situation von Studierenden und dafür haben wir einige Gäste in die Sendung eingeladen: Achim Meyer auf der Heyde (Generalsekretär des Deutschen Studentenwerks), Michael Meister (Staatsekretär im Bundesbildungsministerium) und Sebastian Zachrau (freier Zusammenschluss von Student*innenschaften).